Buchhandlung Gunzenhausen
Blog
„Eis“ <br>von Ulla-Lena Lundberg

„Eis“
von Ulla-Lena Lundberg

Buch der Woche

Weil dieser Schatz gerade als Taschenbuch erschienen ist und er einfach zu gut zu den aktuellen Temperaturen passt, will ich Euch diese Woche ein Buch vorstellen, das ich schon vor knapp zwei Jahren gelesen habe. „Eis“ von Ulla-Lena Lundberg ist ein so leises und raues Buch, wie die Landschaft in der es spielt. Ein junges Pfarrerehepaar zieht in den 1940er Jahren auf eine kleine Insel zwischen Finnland und Schweden und dieser liebenswerte Pastor und seine tatkräftige Frau Mona gewinnen schnell die Herzen der Inselbewohner für sich. Was sich ein wenig nach kitschigem Heimatroman anhört, ist ein sprachliches Meisterwerk, das unglaublich tief geht. Gerade erst habe ich im Gespräch mit einer Kundin, der ich dieses Buch empfohlen hatte, wieder gemerkt, wie viele Facetten dieses Buch birgt. Da ist diese raue und unglaublich schöne Landschaft, dieser Mikrokosmos der Inselwelt, die Liebe zwischen einem weichen und liebevollen Mann, der gerade dadurch seine Frau auch zur Härte zwingt. Während er in seiner Arbeit aufgeht, muss sie sich um die Familie, Haus und Hof und auch die Kirche kümmern – und trotzdem schwingt dabei ein unglaublich schönes kleines Glück mit, bis…

Mehr will ich nicht verraten, denn dieses Buch muss man einfach selber lesen!

Von Melena